17.06.2019 - 10:22 Uhr
SchnaittenbachOberpfalz

Förderverein für Schnaittenbachs Schule gegründet

Gut Ding will Weile haben? Nicht, wenn in der Schnaittenbacher Schule die Gründung eines Fördervereins ansteht. Zum Wohle der Schüler finden sich schnell genügend „Freunde der Grund- und Mittelschule Schnaittenbach e.V.“.

(von links): Schulleiterin Michaela Bergmann, Bürgermeister Josef Reindl, 2. Vorsitzende Stefanie Escherl, Schriftführer Uwe Bergmann, Schatzmeisterin Caroline Wagner, Beisitzer Andreas Gallner, 1. Vorsitzende Irmgard Birner, Kassenprüfer Thomas Kumeth, Beisitzerin Sabine Spindler und Kassenprüferin Gabi Schindler
von Tatiana SichelstielProfil

Der Einladung zur Gründungsversammlung waren zahlreiche Interessierte gefolgt. Auch Bürgermeister Josef Reindl ließ es sich nicht nehmen, dem Geschehen im Schulhaus an der Amberger Straße zu folgen.

„Als Zusammenschluss von Eltern, Lehrern, Schülern, Ehemaligen, Freunden der Schule und anderen Förderern soll dieser Verein unsere Schule unterstützen und die Erziehung und Bildung unserer Schüler fördern. Außerdem soll er unsere Schule mit ihrem sozialen Umfeld verbinden und so die Öffnung der Schule nach außen erleichtern“, fasste Schulleiterin Michaela Bergmann die Ziele des zu gründenden Vereins zusammen.

Da ließen sich die Anwesenden nicht lange bitten und stellten rasch den Vorstand auf die Beine. Irmgard Birner wurde zur Vorsitzenden gewählt, Stefanie Escherl übernimmt ihre Stellvertretung. Uwe Bergmann wurde zum Schriftführer ernannt, Caroline Wagner zur Schatzmeisterin. Kassenprüfer des neuen Vereins sind Gabi Schindler und Thomas Kumeth. Vervollständigt wird der Vorstand durch die Beisitzer Sabine Spindler und Andreas Gallner.

Mit dem Eintrag ins Vereinsregister können die Freunde der Grund- und Mittelschule gleich loslegen und der Schule unter anderem auch finanziell unter die Arme greifen. Interessenten, die die Schnaittenbacher Schule durch eine Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen möchten, finden auf der Homepage der Schule (https://schule.schnaittenbach.de/eltern/foerderverein.html) einen Aufnahmeantrag und Wissenswertes zum Thema.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.