08.06.2019 - 15:31 Uhr
SchnaittenbachOberpfalz

Laufend die Schule unterstützen

Auch heuer findet der Bürgerlauf nicht wie all die Jahre vorher am Sonntag, sondern wie seit nun zwei Jahren an einem Samstag statt.

Der Start des Bürgerlaufs.
von Adele SchützProfil

Am 15. Juni fällt um 17 Uhr der Startschuss für den 20. Schnaittenbacher Bürgerlauf zugunsten der Grund- und Mittelschule Schnaittenbach. Der Stadt ist es wiederum gelungen, die Firma Dorfner GmbH & Co. als Sponsor für den diesjährigen Lauf zu gewinnen. Diese hat sich bereit erklärt, für jeden an diesem Samstag gelaufenen Kilometer einen Betrag in Höhe von 0,70 Euro für die Schule zu spenden.

Teilnahmeberechtigt an diesem Bürgerlauf sind nur Personen, Familien, Vereine, Firmen, Behörden oder andere Organisationen aus dem Stadtgebiet der Großgemeinde Schnaittenbach. Die Teilnahme am Lauf ist kostenlos. Der Lauf wird bei jeder Witterung durchgeführt.

Es stehen drei Strecken zur Auswahl, die eine Länge von 2,2 Kilometern, 6 Kilometern und 9,2 Kilometern haben. Jeder Läufer muss sich für eine Laufstrecke entscheiden. Diese darf nur einmal gelaufen werden. Es gibt kein Zeitlimit für die einzelnen Strecken. Jeder Läufer darf nur für ein Team starten. Start und Ziel ist an der St.-Vitus-Brücke beim Festplatz Bachwiesen. Jeder Teilnehmer erhält nach dem Lauf eine Urkunde. Bei der Spendenübergabe werden unter den Teilnehmern des Laufes verschiedene Preise verlost. Die Spendenübergabe und Verlosung erfolgen um 19 Uhr im Bierzelt am Festplatz Bachwiesen. Anmeldung sind bis zum 14.06.2019 im Rathaus, Zimmer 10, oder per E-Mail an dietmar.krisch[at]schnaittenbach[dot]de möglich. Weitere Anmeldeformulare liegen im Rathaus am Informationsständer auf.

Groß und Klein sind beim Bürgerlauf willkommen.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.