24.02.2020 - 14:02 Uhr
SchönseeOberpfalz

Flotte Tänze in der Schulaula

In einer Grundschule kann es schon mal chaotisch zugehen - am letzten Tag vor den Ferien war dies sogar erwünscht, denn die Schönseer Kinder und Lehrer feierten Fasching.

Auf dem Parkett in der Aula der Schule mischten sich auch die Kinder und Lehrerinnen unter die Mädchen der Kindertanzgruppe.
von Ludwig HöcherlProfil

Am letzten Schultag vor den Ferien durften die Kinder der Grundschule Schönsee die fünfte Jahreszeit gebührend feiern. Maskiert und kostümiert erschienen die Kinder zum Untericht und wie Rektor Thomas Troidl schlüpften auch die anderen Lehrkräfte in ein für diesen Anlass passendes Outfit. Auf dem Parkett in der Aula überraschten junge Tänzerinnen mit ihren Auftritten.

Stürmischen Applaus gab es für die Weidinger Kindertanzgruppe - alles Schülerinnen an der Grundschule - unter Leitung von Helga Spörl. Aus Oberviechtach stellte sich die Kinder- und Jugendgarde mit den Tanzmariechen Fabienne und Antonia sowie die Bambinis mit ihren Aufführungen vor. Verständlich, dass es dabei niemand langweilig wurde, denn auch die kleinen Zuschauer durften zwischendurch mit auf die Tanzfläche.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.