29.07.2020 - 11:14 Uhr
SchönseeOberpfalz

Gartenbauverein schafft sich Platz für Geräte und Hobby

Mit der Erweiterung der Scheune sorgt der Obst- und Gartenbauverein für ausreichend Unterstellmöglichkeit und schafft Platz für die Kindergruppe.
von Ludwig HöcherlProfil

Die Unterbringung seines Verkaufsstandes sowie die Lagerung von Gerüstteilen für den überdimensionalen Adventskranz und des Osterbrunnens machten für den Obst- und Gartenbauvereins Schönsee einen Anbau an der Scheune beim Festplatz notwendig. Außerdem, wie Vorsitzender Andreas Ebnet erläutert, sind hier die vereinseigenen Gerätschaften wie Rasenmäher, Häcksler oder Vertikutierer deponiert. Diese können von den Mitgliedern ausgeliehen werden. Die bisherige Scheune sei für diese Vielzahl an Gegenständen einfach zu klein gewesen.

Der Entschluss für einen Anbau wurde nach behördlicher Genehmigung in den vergangenen Wochen umgesetzt. Einheimische Betriebe setzten das Fundament und das Holzgerüst. Für das Anbringen der Holzverschalung engagierten sich freiwillige Helfer, damit der Anbau baldmöglichst fertiggestellt wird. Über die Erweiterung freut sich natürlich auch Claudia Kulzer, die mit der Kindergruppe des Gartenbauvereins künftig wieder genügend Platz zum Basteln und Werkeln bekommt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.