16.04.2021 - 10:18 Uhr
SchönseeOberpfalz

Kolpingsfamilie Schönsee sammelt Altkleider

Die zahlreichen Sammelsäcke wurden in einen Lkw geladen
von Ludwig HöcherlProfil

Nach der Sammlung im Herbst vergangenen Jahres, waren jetzt bei der Frühjahrs-Altkleideraktion erneut Mitglieder der Kolpingfamilie unterwegs. Dabei halfen auch Jugendliche einer Firmgruppe mit. Die Firmen Weinfurtner, Irlbacher Blickpunkt Glas, Raiffeisenmarkt und Bau-Spichtinger stellten Fahrzeuge zur Verfügung, mit denen die Plastiksäcke in den Ortschaften des Schönseer Landes abgeholt wurden. KF-Vorsitzender Hans Herrmann dankte für die Unterstützung seitens der Betriebe wie auch der Bevölkerung, und freute sich, dass diese Aktion erfolgreich über die Bühne gehen konnte. Aus dem Erlös werden soziale Projekte in Brasilien, das Kolping-Ferienwerk und die eigene Vereinsarbeit gefördert.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.