19.09.2019 - 16:11 Uhr
SchönseeOberpfalz

Trompeten klingen für neue Kirche

Die Musikfreunde der Region dürfen sich auf eine festliche Trompetengala mit fünf renommierten Musikern freuen. Mit dem Benefizkonzert sollen Gelder für die Renovierung der Kirche gesammelt werden.

Der aus Thanstein stammende Trompetensolist Paul Windschüttl ist einer von fünf Musikern, die die „Festliche Trompetengala“ in Schönsee gestalten.
von Elfriede WeißProfil

Mit „Festliche Trompetengala“ ist das Benefizkonzert überschrieben, das im Rahmen der Chor- und Orgelkonzerte am Sonntag, 13. Oktober um 16 Uhr in der Stadtpfarrkirche Schönsee stattfindet. Die Mitwirkenden des Konzerts, dessen Eintritt frei ist, sind namhafte Musiker, die zum Teil bereits Gäste in Schönsee waren. Paul Windschüttl ist gefragter Trompetensolist, der zahlreiche Konzerttourneen absolviert hat und in namhaften Orchestern und Ensembles mitwirkt. Der ehemalige Direktor der Landkreismusikschule Cham besitzt viele Auszeichnungen.

Als Solist hat Josef Bierlmeier bei vielen Konzerten und Rundfunkaufnahmen mitgewirkt, seit 1984 ist er Solotrompeter des Münchner Rundfunkorchesters. Mathias Achatz wirkt ebenfalls als Trompetensolist bei Blasorchestern und Produktionen mit dem Münchner Rundfunkorchester mit. Richard Waldmann spielt Pauke und ist Lehrkraft an der Landkreismusikschule Cham. Er leitet mehrere Chöre, darunter den Sängerbund Nordoberpfalz im Fränkischen Sängerbund.

Der langjährige Dozent an der Hochschule für katholische Kirchenmusik Regensburg, Norbert Düchtel, begeisterte das Publikum in Schönsee schon mehrfach mit seinem Orgelspiel. Für seine Können hat er bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. Seit 2010 ist er künstlerischer Leiter der „Sonntäglichen Matineen“ in Regensburg. Der Eintritt ist frei, Spenden werden für die Kirchenrenovierung gerne angenommen.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.