11.10.2018 - 15:06 Uhr
SchwandorfOberpfalz

90 Jahre Plakatwerbung

"Die Mittelbayerische Plakatwerbung GmbH" feiert in der Ziegelhütte das 90-jährige Betriebsjubiläum. IHK-Geschäftsführer Manuel Lischka überreicht dem Geschäftsführer Markus Wittmann eine Urkunde der Industrie- und Handelskammer.

IHK-Geschäftsführer Manuel Lischka (rechts) überreichte Markus Wittmann (Mitte) und Sohn Aike (links) eine Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer.
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Der Firmenleiter nannte Zahlen und Fakten: Seit 1928 haben die Betriebsfahrzeuge 1,5 Millionen Kilometer zurückgelegt, wurden 1,2 Millionen Liter Kleister verbraucht und 15 Millionen Plakate im Format DIN-A-0 geklebt. Josef und Anna Wittmann gründeten das Unternehmen vor 90 Jahren mit elf Plakattafeln und Litfass-Säulen in Schwandorf, Ettmannsdorf, Fronberg und Krondorf.

Die Stadt Schwandorf unterhält mit dem Unternehmen seit 1938 eine Geschäftsbeziehung, wie Oberbürgermeister Andreas Feller versicherte. Trotz der Digitalisierung seien Plakattafeln weiterhin ein wichtiger Werbeträger. Mittlerweile deckt die Firma weite Teile Bayerns ab und habe eine Niederlassung in Tschechien. Der Sohn des Geschäftsführers, Aike Wittmann, trat heuer als Betriebsassistent in das Unternehmen ein und soll 2019 geschäftsführender Gesellschafter und damit Teilhaber an der GmbH werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.