23.09.2020 - 14:40 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Anschlussstelle Schwandorf-Mitte ab Freitag gesperrt

Wegen Deckenbauarbeiten ist seit Ende August im Bereich Schwandorf eine Baustelle auf der A93. Im Zuge der Arbeiten muss die Anschlussstelle Schwandorf-Mitte nun für mehrere Tage gesperrt werden.

Seit Ende August – hier ein Bild von den vorbereitenden Maßnahmen – ist auf der A93 im Bereich Schwandorf eine Baustelle. Wegen der Deckenerneuerung muss nun die Anschlussstelle Schwandorf-Mitte für mehrere Tage gesperrt werden.
von Benjamin Tietz Kontakt Profil

Die A-93-Anschlussstelle Schwandorf-Mitte in Fahrtrichtung Regensburg wird von Freitag, 25. September, 9 Uhr, bis Montag, 28. September, 18 Uhr, gesperrt. Laut einer Pressemitteilung der Autobahndirektion Nordbayern steht in diesem Zeitraum die Deckenerneuerung im Ausfahrtsbereich an. Die Bauarbeiten laufen teilweise auch nachts.

Baustelle auf der A93

Schwandorf

Die Umleitung für den ausfahrenden Verkehr mit Ziel Schwandorf-Mitte oder Wackersdorf/Cham erfolgt über die Anschlussstelle Schwandorf-Nord. Die Umleitung für den einfahrenden Verkehr Richtung Regensburg erfolgt über die Anschlussstelle Schwandorf-Süd.

Witterungsbedingt kann es zu Verschiebungen kommen. Die Autobahndirektion Nordbayern bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht im Bereich der Verkehrsführung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.