20.10.2020 - 10:54 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Aquarienverein spendet 1000 Euro ans Tierheim Schwandorf

Vorsitzender Mathias Rothe (rechts) überreichte zusammen mit Schriftführer Manfred Musil (links) einen Scheck über 1000 Euro an das Tierheim.
von Externer BeitragProfil

Nachdem die Einbruchserie in Tierheimen kürzlich auch das Tierheim in Schwandorf getroffen hatte, fasste sich der Vorstand des Aquarien- und Terrarienvereins Schwandorf ein Herz und beschloss einstimmig zu helfen. Vorsitzender Mathias Rothe überreichte zusammen mit Schriftführer Manfred Musil einen Scheck über 1000 Euro im Namen des Vereins.

"Mit dieser Spende wollen wir als örtlicher Verein den Schaden, welcher dem Tierheim durch den Einbruch entstanden ist, ein bisschen mildern und den Tierschutz vor Ort unterstützen", betonte Rothe.

Gabi Hahn, Vorsitzende und ehrenamtliche Leiterin des Tierheims Schwandorf, nahm die Spende für die Versorgung ihrer Schützlinge mit Freude entgegen: "Das können wir wirklich gut brauchen. Das Tierheim ist immer auf Spenden angewiesen. Wir und die Tiere freuen uns sehr darüber".

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.