21.07.2019 - 10:34 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Auto erfasst Anwohnerin, die Unkraut jätet

Beim Jäten von Unkraut wird eine Frau von einem Auto angefahren. Sie kommt mit Verletzungen ins Krankenhaus.

na2207sad_unfall
von Thomas Dobler, M.A. Kontakt Profil

In der Dachelhofer Straße streifte am Samstag am späten Vormittag in der Nähe des Friedhofs ein vorbeifahrendes Auto eine Anwohnerin, die gerade Unkraut aus dem Randstein entfernte. Die Frau befand sich zum Teil auf der Fahrbahn, als es passierte. Sie wurde von dem Wagen leicht verletzt und vorsorglich mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus gebracht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.