14.03.2019 - 07:34 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Betrügerischer Schlüsseldienst zockt Senior ab

Übel mitgespielt wurde einem Senior am Dienstag in Schwandorf. Weil er sich ausgesperrt hatte, rief er einen Schlüsseldienst aus dem Internet. Doch er gerät an Betrüger, die ihn abzocken.

Schlüsseldienst-Betrüger zockten einen älteren Mann in Schwandorf ab.
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Ein 77-jähriger Schwandorfer rief am Dienstag, 12. März, einen Schlüsseldienst, da er sich aus seiner Wohnung ausgesperrt hatte. Mit Telefonnummern, die ihm ein Unbekannter zuvor aus dem Internet recherchiert hatte, geriet der Senior aber an Betrüger.

Der Schlüsseldienst kam zwar und leistete wie gewünscht Hilfe. Danach aber brachten die Betrüger den Mann dazu, dass er 1500 Euro von seiner Bank abhebt und bar bezahlt. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Wucher und Betrug aufgenommen und warnt, die Geschäftsbedingungen solcher Firmen vor Beauftragung genau zu prüfen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.