14.11.2018 - 14:50 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Container für die Landkreis-Feuerwehr

Für den Katastrophenschutz hat die Landkreisfeuerwehr ein wichtiges Ausrüstungsmittel erhalten.

Der Container enthält auf fahrbahren Gitterbehältern vieles, was Einsatzkräfte bei Hochwasser brauchen.
von Autor HOUProfil

Ein vom Freistaat finanzierter und rund 60 000 Euro kostender Container enthält auf fahrbahren Gitterbehältern vieles, was Einsatzkräfte bei Hochwasser brauchen. Beim Feuerwehr-Symposium wurde der Container von Kreisbrandrat Robert Heinfling vorgestellt. Als Stationierungsort ist die Feuerwache in Schwandorf vorgesehen. Der Behälter kann im Bedarfsfall auf einem Lkw landkreisweit transportiert werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.