22.05.2019 - 07:49 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Ein junger Mann spielt in Schwandorf betrunken Fußball. Er sucht sich jedoch die falschen Tore aus. Die Polizei greift ein.

von Eva-Maria Hinterberger Kontakt Profil

Ein stark alkoholisierter 21-Jähriger hat am Dienstagabend, 21. Mai, gegen 20.30 Uhr, in der Wackersdorfer Straße in Schwandorf mit einem Fußball auf vorbeifahrende Autos geschossen. Einer der Autofahrer rief daraufhin die Polizei. Wie die Beamten mitteilen, sei der Beschuldigte dann zwar zunächst geflüchtet, die Polizei habe ihn aber noch kurzer Fahndung gefunden. Ein Alko-Test sei nicht möglich gewesen. Den jungen Mann erwartet nun Ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.