09.07.2018 - 13:49 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Katzen aus dem Fenster geworfen

Aus einem Haus in Schwandorf fliegen zwei Katzen. Die Polizei stellt Strafanzeige.

Symbolbild.
von Eva Hinterberger Kontakt Profil

Eine Katze flog am Sonntag, 8. Juli, aus einem Fenster im 1. Stock eines Hauses in der Schwäbelstraße. Das Tier blieb verletzt am Betonboden liegen. Ein Anwohner kümmerte sich sofort um das verletzte Tier. Laut Polizeibericht brachte er die Katze ins Tierheim, wo eine blutende Platzwunde festgestellt wurde.

"Bei der Befragung des Tierfreundes ergab sich, dass bereits gegen Mitternacht eine schwarze Katze aus dem Fenster geflogen kam", schreibt die Polizei weiter. Die sei allerdings verschwunden.

Der 21-Jährige, aus dessen Fenster die Katzen kamen, muss nun mit einer Strafanzeige rechnen. Bei der verletzten Katze handelt es sich um einen schwarz-weißen kastrierten Kater, dessen Besitzer noch nicht bekannt ist. Dieser möchte sich bitte bei der Polizei in Schwandorf, Telefon 09431/43010, melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp