16.10.2020 - 12:54 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Lagerplatz als Mülldeponie

Einen Lagerplatz der Bahn beim Bahnhof Irrenlohe nutzen unbekannte Täter seit Anfang Oktober als Müllablageplatz. Nun ermittelt die Polizei.

Auf einem Lagerplatz der Deutschen Bahn beim Bahnhof Irrenlohe entsorgten unbekannte Täter ihren Müll.
von Benjamin Tietz Kontakt Profil

Ein oder mehrere bisher unbekannte Täter haben seit Anfang Oktober auf einem teilweise geteerten Lagerplatz der DB AG zwischen dem Bahnhof Irrenlohe und der Kreisstraße SAD 3 Müll abgelagert. "Die Bundespolizei ermittelt wegen eines Verstoßes gegen das Kreislaufwirtschaftgesetzes und die Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung", heißt es im Bericht der Bundespolizeiinspektion Waldmünchen.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region

Zur Klärung des Sachverhalts sucht die Bundespolizei deshalb nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Bundespolizeiinspektion Waldmünchen unter der Telefonnummer 09972-9408-111 oder per E-Mail unter bpoli.waldmuenchen[at]polizei.bund[dot]de entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.