07.09.2018 - 12:10 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Leichtverletzter und 4000 Euro Schaden

Drei Fahrzeuge sind am Donnerstag in Krondorf bei Schwandorf in einen Unfall verwickelt. Ein Mann wird dabei leicht verletzt.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag um 6.15 Uhr in Krondorf ist der Fahrer eines VW Golf leicht verletzt worden. Der Fahrer eines T4 Multivan war aus Unachtsamkeit aus einer Tankstelle auf die Nürnberger Straße eingefahren und kollidierte dabei mit dem vorfahrtsberechtigten Golf. Bei diesem Zusammenstoß wurde zudem der T4 Multivan gegen einen geparkten Pkw am Straßenrand geschleudert. Der Schaden an den drei Fahrzeugen beträgt 4000 Euro. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der Fahrer des Golf wurde vorsorglich ins Krankenhaus Schwandorf verbracht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp