20.09.2018 - 12:03 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Pokal nach Regensburg

Zum sechsten Mal veranstaltet die Lebenshilfe ein Fußballturnier. Daran beteiligen sich neben dem Veranstalter zwei Mannschaften der Lebenshilfe Regensburg und ein Team der Naabwerkstätten Ettmannnsdorf.

Lebenshilfe-Vorsitzende Irmgard Seifert (links) und Organisator Sven Hanke (Mitte) überreichten dem Spielführer des Turniergewinners den Siegerpokal.
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Den Wanderpokal nahmen die Gäste aus Regensburg mit nach Hause. Den zweiten Platz belegten die Wohnheime der Lebenshilfe Schwandorf, gefolgt von den Naabwerkstätten und den Regensburger Kickers II. Noch wichtiger als der Wettkampf war zum Schluss das gesellige Beisammensein beim Grillfest auf dem Wohnheimgelände. Lebenshilfe-Vorsitzende Irmgard Seifert und Organisator Sven Hanke nahmen die Siegerehrung vor.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.