30.04.2020 - 14:25 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Rudi Sommer führt das Wort

Die Kreistagsfraktion der Schwandorfer Grünen formiert sich: Einstimmig sprach sie sich für Rudi Sommer als Sprecher in der nun beginnenden Wahlperiode aus.

Bleibt Sprecher der Kreistagsfraktion: Rudi Sommer.
von Externer BeitragProfil

„Unsere erfolgreiche und konstruktive Oppositionsarbeit im Kreistag wurde von den Wählern deutlich honoriert, was sich künftig in fünf statt bislang drei Sitzen niederschlägt“, betont Fraktionsvorsitzender Rudi Sommer in einer Pressemitteilung. Der Brucker wurde erneut zum Sprecher gewählt, seine Stellvertreterinnen sind Marion Juniec-Möller aus Schwandorf und Elisabeth Bauer aus Nittenau. Rückblickend sieht Sommer Erfolge in der Opposition kritisch. „Unsere Erfolge aus der Opposition heraus wurden schwer erkämpft und waren grundsätzlich zu wenig“. Wenn der Klimawandel eingedämmt werden soll, müsse dem Thema künftig erheblich mehr Raum zugeordnet werden.

Die neue Kreisrätin Ulrike Pelikan-Roßmann ergänzt: Man könne die zu erwartenden Konjunkturprogramme nach der Pandemie dazu nutzen, auf konsequente und nachhaltige Umweltpolitik zu setzen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.