Schwandorfer hat im Auto ein Messer dabei

Schwandorf
23.01.2023 - 13:46 Uhr

Ein 48-jähriger Schwandorfer hat in seinem Auto ein Messer bei sich. Bei einer Kontrolle kann er den Beamten nicht den Grund dafür nennen. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz.

Ein Schwandorfer hat im Auto ein Messer dabei. Warum konnte er nicht erklären.

Bei einer Kontrolle entdecken Polizisten bei einem 48-jährigen Schwandorfer ein Einhandmesser. Laut Pressebericht der Polizeiinspektion Schwandorf war das Messer in dem Auto des Mannes griffbereit. Den Beamten konnte er hierfür keine plausiblen Gründe nennen. Den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz. Das Führen eines Einhandmessers ist in Deutschland verboten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.