11.02.2019 - 08:08 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Im Streit verletzt: Gebrochener Unterarm und Platzwunde

Aus einem Streit wurde eine Rauferei. Dabei wurden zwei Männer am Samstagabend in einem Mehrfamilienhaus in Krondorf (Schwandorf) schwer verletzt.

Symbolbild.
von Wolfgang Ruppert Kontakt Profil

Wie Polizeihauptkommissar Robert Neumeier am Montagmorgen mitteilte, gab es am Samstagabend in einem Mehrfamilienhaus in Krondorf einen Streit zwischen zwei Männern aus Syrien und zwei Männern dem Iran. "Im Zuge dessen schlugen zwei Syrer und zwei unbekannte Täter mit Gegenständen auf die Iraner ein und verletzten beide schwer", erklärte Neumeier. Demnach hat eines der Opfer einen gebrochenen Unterarm, ein anderer eine Platzwunde. Beide mussten in einem Krankenhaus versorgt werden. Während zwei der Beschuldigten der Polizei bereits namentlich bekannt sind, fehlt von den zwei weiteren Tätern bislang jegliche Spur.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.