22.04.2019 - 15:35 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Tag des Lebens

Monsignore Hans Amann und Diakon Hans Dieter-Göring entzünden am lodernden Feuer die Osterkerze, tragen das Licht in die Jakobskirche und geben es an die Gläubigen weiter: Diese haben sich im dunklen Gotteshaus versammelten.

Dekan Hans Amann (links) wünschte den Kirchgängern ein frohes Osterfest und überreichte bunt gefärbte Eier.
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Monsignore Hans Amann und Diakon Hans Dieter-Göring entzünden am lodernden Feuer die Osterkerze, tragen das Licht in die Jakobskirche und geben es an die Gläubigen weiter: Diese haben sich im dunklen Gotteshaus versammelten. Nach zweistündiger Feier verabschiedet der Dekan die Gläubigen am Kirchenportal mit frohen Osterwünschen und überreichte gefärbte Ostereier, die er zuvor bei der "Speisenweihe" gesegnet hat.

Ostern ist ein Fest voller religiöser Symbole und Riten. Die Lesungen des Wortgottesdienstes in der Auferstehungsfeier erinnern an die Entstehung der Welt und die Erlösung der Menschen durch den Kreuzestod, wie es in der Bibel geschrieben steht. Beim "Gloria" erstrahlt die Kirche in hellem Lichterglanz, die Orgel erklingt nach zweitägiger Pause wieder, die Chöre stimmen Psalmen an und singen: "Halleluja, Jesus lebt".

Zur österlichen Symbolik gehört die Erneuerung des Taufversprechens. Stadtpfarrer Hans Amann segnet das Wasser, geht durch die Reihen und besprengt die Gläubigen mit dem reinigenden Taufwasser. Traditionell segnen die Priester die mitgebrachten Speisen: Eier, Fleisch, Brot, Salz und Süßes. Beim Frühstück verzehrt, sollen die "geweihten Speisen" die Gesundheit erhalten. In der Predigt spricht Diakon Hans-Dieter Göring von der "Nacht der Erinnerung". An Ostern gedenke die Christenheit des Todes und der Auferstehung Jesu. Der Glaube daran sei für Christen "überlebenswichtig", denn: "Die Nacht des Todes wird zum Tag des Lebens".

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.