20.10.2019 - 15:02 Uhr
SchwandorfOberpfalz

VdK fährt zum Zoigl und zum Geo-Zentrum

Der VdK-Ortsverband Schwandorf fuhr mit 62 Personen Richtung Norden. Erstes Ziel war die Zoiglstube Schafferhof in Neuhaus bei Windischeschenbach.

Eine Fahrt zum Zoigl und zum Geo-Zentrum bei Windischeschenbach unternahm der VdK-Ortsverband Schwandorf.
von Externer BeitragProfil

Der echte Zoigl (auch Kommunbraubier genannt) ist ein untergäriges, unfiltriertes und nicht pasteurisiertes Bier, das in Kommunbrauhäusern (noch mit Holzfeuerung), nach alter Rezeptur und natürlich nach dem bayrischen Reinheitsgebot hergestellt wird. Im Kommunbrauhaus gebraut, abgekühlt im offenen Kühlschiff, am Hause vergärt und direkt vom Lagertank ausgeschenkt. Das Bier war süffig und Brotzeit dazu ein Hochgenuss.

Gut gestärkt ging die Fahrt weiter zum Geo-Zentrum neben Windischeschenbach. Geowissenschaftler bohrten dort 9101 Meter tief in die Erdkruste - das tiefste Loch der Welt in hartem kristallinem Festgestein. Das Geo-Zentrum an der KTB ist inzwischen eine moderne Umweltbildungsstätte, die sich der Erde als zentralem Thema widmet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.