07.09.2018 - 10:06 Uhr
SchwarzachOberpfalz

Gute Gespräche beim Wein

Eine gelungene Premiere feiert der OGV Altfalter-Schwarzach mit einem Weinfest im Schlossbauernhof.

Gut besucht war das erste Weinfest des OGV..
von Externer BeitragProfil

Trotz des herbstlichen Wetters fanden zahlreiche Besucher den Weg in den liebevoll dekorierten Stodl in der Ortsmitte. Der Vorsitzende Reinhard Wegerer freute sich, dass neben den Einheimischen auch Vertreter der Gartenbauvereine aus Mitter-/Oberauerbach, Unterauerbach und Wölsendorf beim Wein zusammen saßen. Er bedankte sich bei Holzkünstler Norbert Lehner, der einen rund 80 Zentimeter großen Wichtel aus Holz angefertigt hat. Dieser wachte als „ Schirmherr“ auf der Bühne über das Fest und zog danach in das ehemalige Gefrierhaisl und jetzige Vereinsheim des OGV um. Für das leibliche Wohl sorgten die Frauen des Vereins mit herzhaften Brotzeit- und Käseplatten. Bei der Getränkeauswahl wurde nicht nur an die Liebhaber von Rot- und Weißweinen gedacht. Der ein oder andere ließ sich auch ein frisch gehopftes Getränk schmecken. Da die Veranstalter von allen Seiten eine positive Resonanz bekamen, wird es nicht das letzte Weinfest dieser Art gewesen sein.

Gut besucht war das erste Weinfest des OGV..

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.