28.05.2019 - 15:49 Uhr
Schwarzenbach bei BärnauOberpfalz

Wiedersehen am alten Schulhaus

Das Klassentreffen mehrerer Jahrgänge, die in Schwarzenbach zur Schule gingen, weckt viele Erinnerungen.

Klassentreffen des Jahrgangs 1948 bis 1952 in Schwarzenbach bei Bärnau vor dem alten Schulhaus, das bald abgerissen werden soll.

Je länger die Schulzeit zurück liegt, desto schöner sind oft die Erinnerungen an die gemeinsamen Jahre. So war es auch am Samstag beim Schülertreffen der Jahrgänge 1948 bis 1952 der Volksschule Schwarzenbach, die zu einem Klassentreffen in ihrem Heimatort zusammengekommen waren. Manche waren von weither angereist, entsprechend groß war die Wiedersehensfreude.

In einem Gedenkgottesdienst, der von Pfarrer Konrad Gruber zelebriert wurde, gedachten die Teilnehmer der verstorbenen Mitschüler und Lehrkräfte. Anschließend versammelten sich die ehemaligen Kameraden, wie auch damals zur Schulzeit, zu einem Erinnerungsfoto vor dem Eingang der ehemaligen Schule. Zum geselligen Teil des Tages ging es dann weiter in den Gasthof Kistenpfennig nach Tirschenreuth. In ein paar gemütlichen Stunden gab es genug Zeit zum Erzählen und zum Austauschen von Erinnerungen und Bildern aus der gemeinsamen Schulzeit.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.