06.12.2019 - 09:59 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

25-Jährige schlägt Mann mit Faust

Ein 29-Jähriger hat Schulden bei einer jungen Schwandorferin. In einer Schwarzenfelder Spielothek eskalierte die Situation: Um ihr Geld schneller zurückzubekommen, schlug sie ihn mit der Faust ins Gesicht.

Eine junge Frau ließ ihre Fäuste sprechen.
von Anne Sophie Vogl Kontakt Profil

In einer Spielothek in Schwarzenfeld hat in der Nacht auf Freitag eine junge Frau einen Mann leicht verletzt. Laut Mitteilung der Polizei Nabburg hatte der 29-jährige Mann Geldschulden bei der 25-jährigen Schwandorferin. Um die Rückzahlung der Schulden zu beschleunigen, schlug die junge Frau dem Mann zweimal mit der Faust ins Gesicht. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.