17.07.2020 - 14:20 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Für stressfreies Anliefern

Die Marktgemeinde hat unter Beteiligung des Landkreises die Zufahrt zu den Containern im Recyclinghof verbessert.
von Manfred BäumlerProfil

Überrascht waren die Besucher des Schwarzenfelder Recyclinghofes bei der Anlieferung in dieser Woche. Auf der einstigen Stellfläche inmitten des Areals, auf dem allerlei Materialien der vergangenen Jahrzehnte mehr oder weniger ungeordnet gelagert waren, wurde nun ein großzügiger Zufahrtsplatz geschaffen. Möglich wurde dies durch Räumung und Asphaltierung der mittig angeordneten Fläche. Mit einem Kostenaufwand von 20 000 Euro wurde nun für stressfreies Anliefern gesorgt.

Erfreulich dabei, dass sich der Landkreis im Rahmen eines eigenen, zielgerichteten Förderprogrammes zu einem Großteil an den Kosten beteiligt, informierte der Bürgermeister. "Der eine oder andere Container muss noch an einen anderen Stellplatz gebracht werden, um die Abläufe zu optimieren", meinen Bürgermeister Peter Neumeier und Franz Schmidberger vom Recyclinghof, sind aber mit dem jetzigen Ergebnis schon vollauf zufrieden.

"Endlich hört das Chaos mit beengter Zufahrt rund um die Container auf", freut sich ein Anlieferer und kippt seine "Mitbringsel" in die Mulde.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.