03.05.2020 - 19:24 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Kuh sorgt mit Badeausflug für gesperrte Straßen

Große Aufregung am Murner See. Weil eine Kuh am Sonntag ein Bad nehmen wollte, rückte ein Großaufgebot an Einsatzkräften aus.

Zahlreiche Einsatzkräfte waren am Sonntag rund um den Murner See im Einsatz. Der Grund: eine Kuh.
von Agentur DPAProfil

Einen Badeausflug zum Murner See hat am Sonntag eine Kuh gemacht. Mehrere Polizeiautos und Feuerwehrleute hätten deswegen die örtlichen Straßen absichern müssen, teilte ein Polizeisprecher mit. Nach dem Bad mit anschließendem Spaziergang vom Sonntagnachmittag sei die Kuh nun aber wieder sicher in ihrem Stall in Schwarzenfeld (Landkreis Schwandorf): „Nachdem sie anscheinend noch durch ein Waldstück noch gewandert ist, ist sie jetzt wieder nach Hause“, sagte der Sprecher.

Weitere Polizeimeldungen aus der Oberpfalz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.