01.01.2021 - 15:43 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Privatmolkerei Bechtel stolz auf "Stützen des Unternehmens"

Die Privatmolkerei Bechtel würdigte treue Mitarbeiter. Bei einer Feier in großer Runde war das diesmal nicht möglich.
von Externer BeitragProfil

In diesem Jahr musste die Weihnachtsfeier mit Jubilarehrung bei der Privatmolkerei Bechtel wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Trotzdem sollten die Ehrung nicht entfallen.

Geschäftsführer René Guhl hat sich deshalb bei jedem Jubilar mit 10- bis 40-jähriger Betriebszugehörigkeit in einem persönlichen Gespräch für die engagierte Mitarbeit im Unternehmen bedankt und eine Urkunde mit Geschenkkorb überreicht.

Zwei langjährige Mitarbeiter, Josef Kirchberger (29 Jahre) und Johann Faltenbacher (28 Jahre), hat Geschäftsführer René Guhl ebenfalls in einer kleinen Runde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. "Langjährige Mitarbeiter sind die Stütze des Unternehmens", betonte er in den Gesprächen.

Wie schon 2019 wurden auch heuer 17 Auszubildende, die 2020 ihren Berufsabschluss in sechs verschiedenen Berufsbildern erfolgreich bestanden haben, geehrt. Besonders stolz ist das Unternehmen auf Ludwig Handl, der als "Prüfungsbester" der IHK seine Ausbildung zum Industriemechaniker abgeschlossen hat, und auf Matthias Fuchs, der als "jahresbester Milchtechnologe" vom ZDM (Zentralverband Deutscher Milchwirtschaftler) geehrt wurde.

Für 10 Jahre wurden geehrt: Monika Basgier, Kathrin Butz, Wolfgang Heidrich, Susann Jatzke, Andrea Kraus, Marina Lutter, Christian Mai, Theresa Vogl, Anna Häupler-Schönberger, Nicoletta Tatura. Für 15 Jahre: Rene Barczok, Christian Butz, Michael Chuenchom, Maximilian Dirnberger, Stefanie Götz, Julia Köppl, Klaus Kreische, Thomas Meckl, Marek Nalewaj, Jana Rester, Werner Schwendner, Armin Spichtinger, Volker Steinert, Stefan Zimmermann.

20 Jahre im Betrieb sind: Gisela Biller, Monika Dietz, Marko Hoffmann, Erich Kleber, Andras Polacsik, Heidi Schart, Klaus Schön, Thomas Steiner; 25 Jahre ist Martin Hermann dabei, 30 Jahre sind es für Diana Dörfler, Thomas Hegen, Werner-Walter Roith, Johann Scherr, Johann Ströbl und Karl Wiendl, 35 für Elfriede Deml, Werner Schwab und Johann Schieder. Für 40 Jahre im Unternehmen wurde Norbert Krebs geehrt.

Zwei langjährige Mitarbeiter, Josef Kirchberger (29 Jahre; links) und Johann Faltenbacher (28 Jahre) hat Geschäftsführer René Guhl ebenfalls in einer kleinen Runde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.