23.01.2019 - 13:16 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Pulverschnee, Sonne und heiße Würste

Da strahlen die überwiegend jugendlichen Teilnehmer des Schwarzenfelder Skiclubs mit der Sonne um die Wette: Am Fahrenberg macht der Skikurs Spaß.

So macht der Winter Spaß. Der Skiclub Schwarzenfeld beim Kurstag am Fahrenberg.
von Manfred BäumlerProfil

Zum traumhaften Wetter kamen optimale Schneeverhältnisse. Über 60 Kursteilnehmer, beginnend mit drei Jahren und aufgeteilt in neun Leistungsstufen, waren der Einladung des Wintersportvereins gefolgt und mit dem Bus zum Fahrenberg bei Waldthurn angereist. Egal ob Snowboarder oder Brettlfans, ob alte Skihasen oder blutige Anfänger, sie alle durften auf optimale Betreuung durch bestens qualifizierte Übungsleiter vertrauen. Warme Würste aus dem dampfenden Topf mit Getränken und Obst am Pistenrand, machten die Skigaudi zu Mittag erst perfekt. Gefallen hat es nicht nur den Teilnehmern, sondern auch den Betreuern, die sich schon auf den nächsten Kurstermin am 23. Februar am relativ schneesicheren Fahrenberg freuen. Am 16. Februar organisiert der Club auch eine Fahrt nach Kaltenbach. Aufgrund der großen Nachfrage wird eventuell ein zweiter Bus eingesetzt. Zu beiden Terminen Anmeldung unter info[at]skiclub-schwarzenfeld[dot]de

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.