11.10.2018 - 12:28 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Schulsanierung: Alles im Zeitplan

Das teuerste Bauprojekt in der Geschichte des Marktes läuft wie geplant. Bürgermeister Manfred Rodde zeigt sich zufrieden.

Die Arbeiten an der Grund- und Mittelschule laufen seit Juli und liegen bislang im Zeitplan.
von Clemens Hösamer Kontakt Profil

Mit rund 8,7 Millionen Euro ist die Sanierung der Grund- und Mittelschule veranschlagt. Anfang Juli begannen die Arbeiten am A-Bau. Zweiter Bürgermeister Peter Neumeier (ÜPW) erkundigte sich in der Marktratssitzung am Mittwoch nach dem Sachstand. "Wir liegen im Zeitplan", antwortete Bürgermeister Manfred Rodde (CSU) sichtlich zufrieden. Der Bauausschuss werde in seiner nächsten Sitzung die Baustelle besichtigen und sich auf den neuesten Stand bringen lassen. Neumeier regte an, dass zu diesem Termin auch Schulleiter Siegfried Seeliger eingeladen werden soll. Das sagte Rodde zu.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.