14.06.2021 - 14:50 Uhr
SchwarzhofenOberpfalz

"Gewichtiges Ergebnis" bei der Altkleidersammlung in Schwarzhofen

Die Helfer packten fleißig mit an, um die Sammelsäcke zu verladen.
von Adolf MandlProfil

Einen großen Erfolg verbuchte der Ortsverband der Katholischen Landvolkbewegung Schwarzhofen mit seiner Altkleidersammlung. Bei der Aktion, die seit vielen Jahren stattfindet, stapelten sich die Kleidersäcke und es kam ein "sehr gewichtiges Ergebnis" zusammen.

Zuletzt hatte die Sammlung wegen der Corona-Pandemie mehrfach verschoben werden müssen. Doch nun stand der Neuauflage nichts mehr im Wege. Mit mehreren großen Traktor-Anhängern waren die Helfer unterwegs, und kehrten jeweils vollbepackt und zurück. Die Ehrenamtlichen verluden die zahllosen Säcke in den bereitstehenden Lastwagen. Auch Kinder und Frauen halfen beim Entladen eifrig mit.

Dem Ergebnis wurde heuer noch eins drauf gesetzt: In der zur Seelsorgeeinheit gehörenden Pfarrei Dieterskirchen wurden ebenfalls Altkleider gesammelt und die Ladung nach Schwarzhofen gebracht. Auch aus den Orten Niedermurach und Muschenried wurden Sammelsäcke abgeliefert, diese werden aber separat abgerechnet

Es bleibt zu hoffen, dass sich für die große Fuhre ein guter Preis erzielen lässt, damit wieder eine möglichst große Spende für das Senegal-Projekt zusammenkommt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.