11.01.2019 - 15:52 Uhr
SchwarzhofenOberpfalz

Rund um Schwarzhofen sind am Wochenende Wanderer unterwegs

In Funktionskleidung geschlüpft, Stiefel geschnürt, und losmarschiert: Am Samstag und Sonntag, 12./13. Januar, findet der 44. Volkswandertag der "Wanderfreunde Schwarzhofen" statt.

Es ist schon einige Jahre her, dass die Teilnehmer beim Wandertag in Schwarzhofen durch eine winterliche Kulisse marschieren durften.
von Adolf MandlProfil

Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Maximilian Beer können zwei Strecken über rund fünf und etwa zehn Kilometer erkundet werden. Die kürzere Route verläuft nach Schwarzeneck und wieder zurück. Der längere Abschnitt führt über Schwarzeneck hinaus weiter nach Demeldorf (dort Kontroll- und Verpflegungsstelle) und auf Wald- und Feldwegen wieder zurück.

Start und Ziel für die Teilnehmer befinden sich an der Dr.-von-Ringseis-Schule, dort ist die Turnhalle an beiden Tagen bewirtschaftet. Die Startgebühr beträgt zwei Euro je Wanderer, gestartet werden kann Samstag und Sonntag von 7 bis 11 Uhr, Zielschluss ist jeweils um 14 Uhr. Es wird darauf hingewiesen, dass die Wanderstrecke bei Schneefall oder Eisglätte nur zum Teil geräumt oder gestreut wird. Die stärksten Gruppen werden mit Preisen ausgezeichnet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.