03.03.2021 - 15:13 Uhr
SelbOberpfalz

Bundespolizeiinspektion Selb bekommt Verstärkung

Vereidigung der neuen Mitarbeiter bei der Bundespolizeiinspektion Selb.
von Externer BeitragProfil

Die Bundespolizeiinspektion Selb freut sich über neun neue Mitarbeiter. Nachdem die sieben Polizeimeisterinnen und die zwei Polizeimeister ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben, traten sie am 1. März ihren Dienst in Selb an. Die neuen Polizisten sind zwischen 18 und 30 Jahre alt und stammen aus Oberfranken, der Oberpfalz sowie aus Sachsen und Thüringen. Sie werden im täglichen Streifendienst eingesetzt, wo sie künftig ihren Beitrag zur Sicherheit in den bundespolizeilichen Zuständigkeitsbereichen leisten werden, schreibt die Bundespolizei in einer Pressemitteilung. An ihrem ersten Tag wurden die jungen Kräfte von Inspektionsleiter André Gügel begrüßt und vereidigt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.