22.05.2018 - 14:32 Uhr
Siegritz bei ErbendorfOberpfalz

Blumen für die Schützen

Muttertagsschießen der Siegritzer Edelweißschützen.

Damenleiterin Christa Reindl (hintere Reihe zweite von rechts) mit den Gewinnern des Muttertagsschießens. Mit auf dem Bild die Erstplatzierte Erika Hirsch (sitzend rechts).
von Jochen NeumannProfil

Viele Schützen zog das traditionelle „Muttertagsschießen“ des Schützenvereins Edelweiß ins Schützenhaus. Zu gewinnen gab es Blumensträuße und Blumenstöcke. Den ersten Platz sicherte sich Erika Hirsch.

Organisiert wurde die Veranstaltung von der Damenleiterin der Schützen, Christa Reindl. Gut 30 Teilnehmer konnte sie beim Wettkampf begrüßen. Aufgabe war es, auf eine Glücksscheibe zu schießen. Die ersten beiden Plätze blieben heuer in der Familie. Mutter Erika Hirsch erreichte den ersten Platz, Soh Matthias Hirsch den zweiten Platz. Dritter wurde Franz Schmidt.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp