17.01.2019 - 13:10 Uhr
SpeichersdorfOberpfalz

Neue Pumpe für die Feuerwehr

Die Feuerwehr Zeulenreuth bekommt technische Unterstützung.

Sie nehmen die neue Pumpe schon mal in Augenschein: Kommandant Jürgen Küffner (Dritter von links), Bürgermeister Manfred Porsch (links) und Feuerwehrreferent Heribert Reiß (rechts) sowie einige Brandschützer.
von Autor HAIProfil

48 Jahre hat sie treue Dienste getan, die alte Pumpe TS 8/8 der Firma Ludwig. Nach knapp einem halben Jahrhundert und zuletzt mehreren teuren Reparaturen wurde sie außer Dienst gestellt. Wenn die Feuerwehr am kommenden Samstag um 19.30 Uhr ihre Jahreshauptversammlung hält, dann wird Kommandant Jürgen Küffner nicht nur Rückschau auf ihre Einsätze halten. Mit Vorsitzendem Maximilian Reiß werden sie auch ihren Mitgliedern und Aktiven die Überlegungen des Vorstands zu den Einweihungsfeierlichkeiten am 31. August bei der Zeulenreuther Kerwa vorstellen.

Nach eingehenden Beratungen in der Feuerwehr war die Ersatzbeschaffung für das Jahr 2018 beantragt worden. Favorit war die Rosenbauer Fox 4 mit verschiedenem Zubehör. Der Gemeinderat hatte die Ersatzbeschaffung befürwortet. So konnte am 14. Dezember die neue Tragkraftspritze in Dienst gestellt werden. Die neue TS10/10 passt in das Pumpenkonzept der Gemeinde Speichersdorf und wurde durch eine freiwillige Zuzahlung der Feuerwehr Zeulenreuth unterstützt.

Weiterhin leistete sich die Ortswehr in Eigenleistung sinnvolle Extras wie Umfeldbeleuchtung und einen angebauten LED-Lichtmast RLS 2000, der direkt über die Pumpe betrieben wird.

Bei der Übergabe durch die Firma Ludwig Feuerschutz waren neben dem Kommandanten Jürgen Küffner und aktiven Brandschützern und Maschinisten auch Bürgermeister Manfred Porsch und Feuerwehrreferent Heribert Reiß mit dabei und verschafften sich schon mal einen ersten Eindruck von dem neuen Schmuckstück.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.