18.12.2020 - 17:22 Uhr
SpeichersdorfOberpfalz

Speichersdorf: Heimbewohner und Personal in Quarantäne

Den Bewohnern des Speichersdorfer Seniorenwohn- und Pflegeheims stehen einsame Tage bevor. Auf Weisung des Gesundheitsamtes Bayreuth haben sie sich in Quarantäne begeben müssen.

Der Corona-Test einer Mitarbeiterin des Speichersdorfer Seniorenwohn- und Pflegeheims war positiv.
von Hubert Lukas Kontakt Profil

Beim Gesundheitsamt Bayreuth war am Dienstag das positive Testergebnis einer Pflegekraft des Speichersdorfer Seniorenwohn- und Pflegeheims hinsichtlich einer Covid-19-Infektion eingegangen. Daraufhin habe die Behörde verschiedene Kontaktpersonen in Quarantäne geschickt, teilte am Freitag Dr. Klaus von Stetten auf Anfrage von Oberpfalz-Medien schriftlich mit. Laut dem Geschäftsbereichsleiter Gesundheitswesen am Landratsamt Bayreuth erfolgte am Donnerstag eine Reihentestung in der Pflegeeinrichtung.

Am Freitag lagen ihm und seinen Mitarbeitern daraufhin weitere positive Testergebnisse von symptomfreien Bewohnern und Pflegekräften vor. Deshalb seien alle Bewohner der Pflegeeinrichtung und ein Teil des Personals in Quarantäne versetzt worden.

Eine erneute Reihentestung in dem Senioren- und Pflegeheim ist laut Klaus von Stetten für Dienstag, 22. Dezember, geplant. Von deren Ergebnissen hingen weitere Maßnahmen ab.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.