14.02.2019 - 11:23 Uhr
StörnsteinOberpfalz

Konrad Schell neues SV-Ehrenmitglied

Die höchste Auszeichnung die der SV verleihen kann, ist die der Ehrenmitgliedschaft an verdiente Mitglieder.

Für seinen unermüdlichen Einsatz beim Sportheim-Umbau wird Konrad Schell (rechts) von Vorsitzendem Harald Bulligan zum Ehrenmitglied ernannt.
von Werner ArnoldProfil

Der Vorstand hatte dies in seiner letzten Sitzung vor der Jahreshauptversammlung beschlossen. Vorsitzender Harald Bulligan hatte seine Mannschaft zur Geheimhaltung verpflichtet.

In der Jahreshauptversammlung lüftete der Vorsitzende das Geheimnis. Bei Sanierung und Umbau des Sportheims zog Konrad Schell alle Register und war für die Bauleitung verantwortlich. Der 64-jährige Bauingenieur hatte während der dreijährigen Bauzeit den Überblick. Er koordinierte die Arbeiten vom Anfang bis zum Ende. Was "Kon" besonders auszeichne, ist sein Fachwissen und seine Ruhe. Schell führte auch genau Buch. Unter langanhaltendem Applaus der Mitglieder überreichte Bulligan die Ernennungsurkunde zum Ehrenmitglied, mit dem Wunsch, dass er dem Sportverein noch lange erhalten bleiben möge.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.