26.08.2019 - 14:48 Uhr
StraubingOberpfalz

Fliegerbombe in Straubing gefunden

Arbeiter haben auf einer Baustelle in Straubing Teile einer Fliegerbombe gefunden. Nach Polizeiangaben mussten am Nachmittag in einem Radius von 150 Metern um den Fundort etwa 70 Anwohner ihre Häuser verlassen.

In Straubing wurden auf einer Baustelle Teile einer Fliegerbombe gefunden. In einem Radius von 150 Metern um den Fundort bat die Polizei am Mittag die Anwohner, ihre Häuser zu verlassen.
von Agentur DPAProfil

Arbeiter haben auf einer Baustelle in Straubing Teile einer Fliegerbombe gefunden. Gegen 17 Uhr meldete die Polizei, dass Sprengmeister die Fliegerbombe entschärft haben.

Nach Polizeiangaben mussten am Nachmittag in einem Radius von 150 Metern um den Fundort etwa 70 Anwohner ihre Häuser verlassen. Die Entschärfung habe gut eine halbe Stunde gedauert, woraufhin die Menschen in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Es sei niemand verletzt worden. Das Gefängnis und eine Behinderteneinrichtung liegen laut Polizei zwar in der Nähe des Fundortes, sind nach derzeitigem Stand aber nicht von der Evakuierung betroffen.

Mitteilung

Hier finden Sie Informationen zu den Bombenfunden in Haselmühl

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.