26.01.2020 - 14:41 Uhr
StullnOberpfalz

Country Junkies feiern Faschingsgaudi

Der Einladung der Country Junkies aus Stulln zur Faschingsgaudi folgten viele Gruppen aus der nördlichen Oberpfalz.

Silke Adam (rechts) hieß die 18 Vertreter der anwesenden Vereine willkommen und freute sich über eine gut besuchte Faschingsveranstaltung der Country Junkies in Stulln.
von Heinrich Niebauer (NIB)Profil

Eine große Fangemeinde hatte sich wieder einmal im Gasthaus Bodensteiner in Stulln zur Faschingsparty der Country Junkies getroffen. Silke Adam hieß 18 Gruppen aus nah und fern willkommen. Tolle Masken hatten sich die Line Dancer überlegt, um gemeinsam Fasching zu feiern. Nicht verzichten wollten aber die meisten auf ihre Cowboystiefel. Und so waren die tanzenden Füße und zahlreichen Richtungswechsel in den verschiedenen Liedern deutlich zu hören. Klaus Kampe an der Musikanlage bemühte sich, alle Musikwünsche der Feiernden zu erfüllen. Entsprechend voll war es deshalb auch den ganzen Abend über auf der Tanzfläche. Ein gelungener Abend – da waren sich alle einig.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.