31.12.2020 - 10:48 Uhr
StullnOberpfalz

Zusammenstoß führt zu Stromausfall

Mehrere Haushalte mussten im Landkreis Schwandorf nach einem Unfall in Stulln einige Zeit ohne Strom auskommen.

Ein Unfall hat im Landkreis Schwandorf zu einem Stromausfall geführt. Zwei Autos waren in Stulln zusammengestoßen.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Ein 54-jähriger Autofahrer übersah am Mittwochvormittag das Fahrzeug eines vorfahrtsberechtigten 59-Jährigen in Stulln. Durch die Wucht des Aufpralles wurden beide Fahrzeuge auf den Gehweg geschoben. Wie die Polizei meldet wurde auch ein Stromkasten beschädigt. Mehrere Haushalte mussten einige Zeit ohne Strom auskommen, bis das Bayernwerk den Schaden behoben hatte. Es entstand ein Schaden von rund 25.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Übersicht über die Unfallschwerpunkte in der Oberpfalz

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.