10.07.2020 - 10:29 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Energiesparendes Flutlicht für Trainingsplatz des SV Kauerhof

Eine neue LED-Anlage leuchtet den Trainingsplatz des SV Kauerhof mit 75 Lux praktisch taghell aus.
von Autor BGÜProfil

Dem Sportverein Kauerhof ist ein Licht aufgegangen - und zwar auf dem Trainingsplatz: Dort strahlt jetzt eine neue LED-Flutlichtanlage. Das feierte der Vorstand mit den Vertretern der beteiligten Firmen Gnan & Köper, Christian Steger und EMS Schulz bei einer Brotzeit.

Im März war der SVK dem Corona-Lockdown gerade noch zuvorgekommen. Seine Mitgliederversammlung gab grünes Licht für das Vorhaben. Drei Monate später waren die Arbeiten bereits erledigt. Die alten Masten wurden entsorgt, neue Masten gesetzt und eine LED-Anlage installiert, die mit 75 Lux den Platz hell ausleuchtet. Dennoch verbraucht sie erheblich weniger Strom als die bisherige Anlage. Die Finanzierung wird - die Zuschüsse herausgerechnet - den Verein unterm Strich so belasten, dass sich das Ganze spätestens in knapp zehn Jahren komplett amortisiert haben wird, heißt es aus dem Vorstand. Der SVK nehme in der näheren Umgebung in dieser Hinsicht durchaus eine Vorreiterrolle ein.

Der SVK-Vorstand mit den Vertretern der beteiligten Firmen Gnan & Köper, Christian Steger und EMS Schulz.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.