14.10.2020 - 18:10 Uhr
TännesbergOberpfalz

Neues Fahrzeug für Bauhof

Der zehn Jahre alte Traktor des Tännesberger Bauhofs hat ausgedient und soll nach Wintersaison verkauft werden. Ersatz für das Universalfahrzeug gibt es bereits.

Firmenchef Werner Hartinger übergibt Bürgermeister Ludwig Gürtler die Schlüssel. Dabei sind Bauhofmitarbeiter und ein Mitarbeiter der Firma.
von Redaktion ONETZProfil

Als Ersatzfahrzeug wurde ein neuer Deutz-Agrokid (Allrad, 48 PS) für rund 30 400 Euro geordert. Firmenchef Werner Hartinger übergibt Bürgermeister Ludwig Gürtler (rechts) die Schlüssel. Ausgestattet ist das Universalgerät mit Räumschild mit zwei Hydraulikanlagen, von denen die Fronthydraulik für Räumarbeiten auf 1200 Kilo Hubkraft verstärkt wurde. Zum Anschluss der Mähwerke sind vorne zwei und hinten eine Zapfstelle eingebaut.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.