19.07.2021 - 10:00 Uhr
TännesbergOberpfalz

Opferstockdiebe in Tännesberg

Sehr unchristlich verhielten sich ein oder mehrere Diebe am Wochenende in der Pfarrkirche Tännesberg.

Die Vohenstraußer Polizei sucht nach Opferstockdieben, die in Tännesberg ihr Unwesen trieben.
von Friedrich Peterhans Kontakt Profil

Am Samstag wurde der Polizei Vohenstrauß mitgeteilt, dass in der Pfarrkirche St. Michael in Tännesberg zwei Opferstöcke mit brachialer Gewalt aufgebrochen wurden. Die Unbekannten schlugen zwischen 8 und 14 Uhr zu und hebelten die an der Rückseite von Kirchenbänken angebrachten Opferstöcke auf. Die Beute dürfte bei 10 bis 20 Euro liegen, der Schaden allerdings bei 400 Euro.

Zum Tatzeitraum war die Kirche regulär geöffnet. Die Polizei bittet unter Telefon 09651/92010 um Hinweise.

Mehr aus dem Bereich der Polizei Vohenstrauß

Eslarn

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.