11.02.2020 - 11:18 Uhr
TännesbergOberpfalz

Premiere „Fasching am Tännesberg“ ein voller Erfolg

Beste Stimmung herrschte am Samstagabend bei der Premiere vom "Fasching am Tännesberg".
von Rebekka FischerProfil

Als einen vollen Erfolg kann der Förderverein St.-Jodok-Ritt die Premiere der Faschingsparty „Fasching am Tännesberg“ verbuchen. Die faschingsbegeisterten Besucher strömten am Samstagabend in den prachtvoll geschmückten Binnerschreinersaal. DJ Bavaria alias David Nesner heizte dem Publikum mächtig ein, fehlen durfte darunter natürlich auch die „Polonäse Blankenese“ nicht. Höhepunkt war die Maskenprämierung bei der es das Bewertungsgremium nicht leicht hatte, weil so gut wie jeder Besucher maskiert kam. Schlussendlich wurden die phantasievollsten Verkleidungen verkündet. Im Einzel machte „Die Zahnfee“ das Rennen und im Duo „Das venezianische Paar“. Bei der besten Gruppe konnten gleich zwei Preise vergeben werden, einer davon ging an den Hingucker des Abends, die Gruppe „Kiss“. Eine weitere Prämie erhielt die Runde „Wir saffa o“, ein Schwarm besonderer Taucher. Alle Gewinner freuten sich über einen Gutschein an der Bar, welche bis in den frühen Morgen belagert wurde. Die Veranstalter bilanzierten eine rundum gelungene Party, für nächstes Jahr ist eine Neuauflage geplant.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.