25.11.2018 - 09:59 Uhr
TännesbergOberpfalz

Ringlstetter beim Oberpfalz-Festival in Tännesberg

Hits am Fließband und gute Laune pur verspricht das weithin bekannte und beliebte Oberpfalz-Festival am 13. Juli in Tännesberg. Ab diesem Montag gibt es Karten.

Hannes Ringlstetter ist ein Multitalent. Er ist nicht nur als Kabarettist, Komiker und Schauspieler bakannt, sondern begeistert die Menschen auch als Musiker mit seiner siebenköpfigen Band.
von Erich SpickenreitherProfil

Garanten dafür sind Wolfgang Ambros und Hannes Ringlstetter mit Band. Im Vorprogramm werden sie von "Rammelhof", der neuen österreichischen Antwort auf EAV, und den legendären Raith-Schwestern aus Bernhardswald in der Oberpfalz bestens unterstützt.

Wolfgang Ambros gilt als der wohl erfolgreichste Liedermacher Österreichs und gehört trotz seines Alters von 66 Jahren noch zur Creme de la Creme der Austro-Pop-Szene. Von seinem Schmäh und seiner unglaublichen Stimmenpräsenz hat der gebürtige Wiener nichts eingebüßt. "Schifoarn" ist einer seiner Kult-Songs.

Hannes Ringlstetter, längst ein TV-Star in der wöchentlichen TV-Sendung "Ringelstetter" auf BR 3 und bekannt als Yazid" bei seinen Auftritten bei "Hubert" und Staller, ist auch ein begnadeter Musiker. Mit seiner siebenköpfigen Band ist vom Repertoire Pop, Rock, Country bis hin zur Ballade, alles in Mundart, für jeden etwas dabei. Seine Ode auf Niederbayern dürfte sein bekanntester Titel sein.

Die lustigen Österreicher von "Rammelhof" werden schon lange als Nachfolger der legendären Kultband "EAV" in Österreich gefeiert. Sie sind direkt und scheuen sich auch nicht vor großen Politikern. Mit ihrem Lied "Put,Put,Putin"sorgten sie mächtig für Wirbel.

Mit "D' Raith Schwestern und da Blaimer"kommt eine waschechte Oberpfälzer Mundartgruppe nach Tännesberg. Ihre Musik schöpfen sie aus dem Herzen und sind überzeugt, dass man sich nur so in die Herzen der Menschen spielen könne. Ihre Titel "Zu zwoat samma a Weltmacht" oder "Du und i" spiegeln das eindrucksvoll wieder.

Der Förderverein "Volltreffer" mit seinem Vorsitzenden Fred Eckl hat einmal mehr ein zugkräftiges Programm zusammengestellt, bei dem man am Samstag, 13. Juli 2019, in Tännesberg mit dabei sein möchte. Ein Ticket unterm Weihnachtsbaum bietet sich ideal als ein Weihnachtsgeschenk an. Ab diesen Montag, 26. November, kann man sich im Vorverkauf Eintrittskarten bei NT Ticket und Eventim im Internet oder bei allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen besorgen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.