11.07.2019 - 12:20 Uhr
TännesbergOberpfalz

Vorfreude bei Fans von Ambros und Ringlstetter

Die Vorbereitungen für das Oberpfalz Festival am Samstag in Tännesberg laufen. Der Bühnenaufbau für die Bands von Hannes Ringlstetter und Wolfgang Ambros ist bald abgeschlossen.

Alexander Schmid (unten, links) hatte am Mittwoch mit seiner Firma eine größere Bühne für das Oberpfalz-Festival am Samstag, 13. Juli, aufgebaut. Am heutigen Freitag werden Licht und Ton installiert.
von Erich SpickenreitherProfil

Die Veranstaltungstechnik-Firma von Alexander Schmid aus Creußen bei Bayreuth ist bei den verschiedensten Events mit ihren neun unterschiedlich großen Bühnen in der Hauptsaison von Mai bis September bayernweit unterwegs. Das Oberpfalz Festival in Tännesberg ist für die Firma bereits ein fester Termin. Ein 40-Tonnen- und ein 12-Tonnen-Fahrzeug brachten die Teile für den Bühnenaufbau am Mittwoch nach Tännesberg. Am heutigen Freitag fallen nochmals acht Stunden für die Installierung von Ton und Licht an. Dann ist alles bereit für die Partynacht am Samstag, 13. Juli, auf dem TSV-Sportgelände mit den Bands von Hannes Ringlstetter und Wolfgang Ambros, den Bands der Raith Schwestern, von Rammelhof und Hundling sowie DJ Fenkerl bei der Aftershow-Party. Die "Volltreffer" mit Vorsitzendem Fred Eckl haben auch diesmal nichts unversucht gelassen, um für eine tolle Partystimmung zu sorgen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.