02.03.2020 - 11:20 Uhr
TeublitzOberpfalz

Kater erdrosselt und aufgehängt

Ein Kater wurde in der Nacht auf Montag in Teublitz getötet. Der unbekannte Täter erdrosselte das Tier mit einer Drahtschlinge und hängte es an einen Zaun.

Ein Kater wurde in der Nacht auf Montag in Teublitz von einem unbekannten Täter getötet.
von Benjamin Tietz Kontakt Profil

Ein unbekannter Täter tötete einen drei bis fünf Jahre alten Kater mit grau-schwarzer Fellzeichnung in der Nacht auf Montag. Wie die Polizeiinspektion Burglengenfeld berichtet, wurde der Stubentiger mit einer Drahtschlinge erdrosselt und an einem Zaun in der Bahnhofstraße befestigt. "Das Tier war jedoch nicht gechippt, sodass eine Zuordnung zu seinem Besitzer nicht möglich war", schreibt die Polizei weiter und bittet unter der Telefonnummer 09471/7015-0 um Hinweise.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.