30.10.2020 - 10:56 Uhr
TeunzOberpfalz

Auf dem Gelände des Teunzer Kindergartens wächst nun ein Birnbaum

Der Elternbeirat pflanzte einen Birnbaum für den Kindergarten in Teunz.
von Christof FröhlichProfil

Fast alle Elternbeiratsmitglieder des Teunzer Kindergartens "Heilige Familie", verstärkt um zwei ganz junge Helfer, rückten an, um einen Birnbaum zu pflanzen. Die Weichen dafür, dass die Kinder einmal die süßen Früchte selbst pflücken und essen können, hat das Elterngremium unter Leitung von Vorsitzender Brigitte Forster gestellt. Den Baum hatten Eltern von Buben und Mädchen gespendet, die im Vorjahr den Teunzer Kindergarten verlassen haben. Seit Jahren ist es auch gute Tradition, dass Eltern dem Kindergarten Äpfel und Birnen aus dem eigenen Garten zum Pressen von Obstsaft zur Verfügung stellen, den dann die Kinder serviert bekommen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.