24.11.2021 - 09:30 Uhr
TeunzOberpfalz

Johannes Kretschmer bleibt an der Spitze des SPD-Ortsvereins Teunz

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Teunz bestätigten Johannes Kretschmer im Amt des Vorsitzenden.
von Externer BeitragProfil

Neuwahlen standen bei der Jahreshauptversammlung der Teunzer SPD auf der Tagesordnung. Einstimmig bestätigten die Sozialdemokraten den Ortsvorsitzenden Johannes Kretschmer in seinem Amt. Sein Stellvertreter bleibt Stefan Winklmann. Die Kasse wird von Michael Uschold geführt. Das Amt der Schriftführerin bekleidet Birgit Eckl. Manfred Kraus wurde zum Organisations-Leiter gewählt. Als Beisitzer komplettieren Rosemarie Winklmann, Hans Pfannenstein und Florian Schlosser den Vorstand. Zu Kassenrevisoren wurden Isabella Vogl und Daniel Eckl bestimmt. Delegierter zum Unterbezirksparteitag ist Stefan Winklmann (Ersatz Johannes Kretschmer), während Johannes Kretschmer zum Delegierten für die Kreiskonferenz (Ersatz Stefan Winklmann) gewählt wurde.

In seinem Rückblick hatte sich Kretschmer sehr zufrieden mit der Arbeit des SPD-Ortsvereins gezeigt. Viele Sitzungen hätten online stattfinden müssen, was zwar den persönlichen Austausch erschwert, die fleißige Sach- und Öffentlichkeitsarbeit jedoch keineswegs beinträchtig habe. „Wir bleiben auch weiterhin die treibende Kraft für fortschrittliche und soziale Politik im Gemeinderat“, betonte der Ortsvorsitzende laut einer Pressemitteilung.

Doch auch auf anderen Ebenen sei der Ortsverein aktiv gewesen. So seien die Teunzer Sozialdemokraten bei zahlreichen Konferenzen mit Delegierten vertreten gewesen und zudem besonders im Bundestagswahlkampf aktiv gewesen. Johannes Kretschmer wurde ferner zum stellvertretenden Vorsitzenden der SPD im Landkreis Schwandorf gewählt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.