24.02.2020 - 15:11 Uhr
Thanhausen bei BärnauOberpfalz

Kurzweiliger Nachmittag beim Kinderfasching in Thanhausen

Am Faschingssamstag feierte man in der Thanhauser Mehrzweckhalle einen ausgelassenen Kinderfasching. Die Feuerwehr, der FC Bayern-Fanclub und die Blaskapelle luden zu diesem Anlass ein.

Das Bild zeigt den Auftritt der Showtanzgruppe Plößberg beim Kinderfasching in der Mehrzweckhalle.
von Redaktion ONETZProfil
Für die schönsten Kostüme gab es beim Kinderfasching wieder Preise. Im Bild einige Helfer mit den Siegern der Maskenprämierung. Gewonnen hat die kleine Meerjungfrau Viktoria Labindzus (vorne).

Bereits das siebte Mal wurde in der Thanhausener Mehrzweckhalle wieder ein Kinderfasching abgehalten. Neben Kinderschminken, das die Kinder in den Bann zog, wurden dazwischen immer wieder Spiele durchgeführt. Darunter waren beispielsweise die „Reise nach Jerusalem“ und ein Schaumkuss-Wettessen oder ein Luftballontanz. Auch das „Bobbycar-Rennen“ wurde sehr gut angenommen. Der kurzweilige Nachmittag endete mit einer Maskenprämierung. Es waren Preise und Gutscheine im Gesamtwert von 50 Euro zu gewinnen. Die Jury hatte es sehr schwer, da sehr viele originelle und schöne Verkleidungen anwesend waren.

Ein Höhepunkt war dieses Jahr erneut der Auftritt der Kindergarde, der Showtanzgruppe und des Kinderprinzenpaares der Faschingsgesellschaft Plößberg. Die Buben und Mädchen führten ihren jeweiligen Garde- und ihren Showtanz auf. Selbstverständlich musste auch noch eine Zugabe gegeben werden. Das Kinderprinzenpaar Laura und Felix, ließ es sich nicht nehmen, Orden an die Veranstalter des Kinderfaschings zu verteilen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.